Unser Team

Die Firma GDF-GmbH Fredersdorf ist Ihr Fachunternehmen für sämtliche technische Dienstleistungen im Gas-, Wasser- und Elektrogewerbe. Ansässig in Fredersdorf stehen wir Ihnen für Ihre Projekte im Raum Berlin und Umgebung zur Verfügung.

Sie interessieren sich für unsere Leistungen oder haben Fragen? Wir stehen Ihnen gern Rede und Antwort. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

Guido Berndt

Betriebsleiter

„Kein Tag ist wie der andere“

Als Betriebsleiter bin ich für die Koordination der Abläufe bei GDF zuständig und muss immer das große Ganze im Auge behalten. Da gibt es einiges zu tun, denn immerhin haben wir acht Abteilungen mit rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Viele davon sind ständig unterwegs, denn wir arbeiten als Vertragspartner unserer Auftraggeber direkt vor Ort. Im Unternehmen bin ich schon seit 2009, heute profitiere ich sehr von der Erfahrung, die ich seitdem sammeln konnte. Mein Tag beginnt morgens um 7 Uhr – erstmal E-Mails checken und dann mit den Teamleitern zusammen die Pläne besprechen und gemeinsam frühstücken. Das ist mir wichtig. Ich lege viel Wert auf einen guten Teamgeist und darauf, dass alle mitziehen. Klappt das, macht sich das in der Qualität unserer Arbeit bemerkbar. Was mich an meinem Beruf besonders reizt? Vor allem die Vielfalt und die Abwechslung. Kein Tag ist wie der andere. Es gibt immer etwas Neues, worauf man sich einstellen muss.

Guido Berndt
T  033439 58550-27
M 0162 9732676
g.berndt@gdf-gmbh.de

Heiko Böhm

Meister Elektrotechnik · Teamleiter Kabelmontagen

„Alles aus einer Hand“

Was unsere Auftraggeber an GDF besonders schätzen? Ganz klar unsere Flexibilität. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen bieten wir Dienstleistungen für alle Energieversorger an. Egal ob Gas, Wasser oder Strom: Bei uns kommt alles aus einer Hand. Das macht die Umsetzung neuer Projekte für alle Beteiligten unkompliziert und effizient. Als ich 2012 zu GDF kam, habe ich deshalb gemeinsam mit meinen Kollegen den Strombereich hier neu aufgebaut. Was ganz klein angefangen hat, hat sich über die Jahre ordentlich entwickelt: Heute beschäftigen wir in den einzelnen Abteilungen insgesamt rund 25 Mitarbeiter, ich selbst habe mit der Unterstützung meines Arbeitgebers meinen Meister Elektrotechnik gemacht. Neben Projekten und Straßenbeleuchtung kümmern wir uns um neue und bestehende Hausanschlüsse. Die Aufträge bekommen wir über den Energieversorger, die Terminabsprache erfolgt dann direkt mit den Endkunden. Einfacher geht's nicht!

Heiko Böhm, Meister Elektrotechnik
T 033439 58550-42
M 01520 8891955
h.boehm@gdf-gmbh.de

Hendrik Lippoldt

Dipl.-Ing. (FH) ·­ Netzplanung

„Die Netzplanung ist echte Teamarbeit“

Ich bin seit 2014 bei GDF und kümmere mich seitdem um die Trassenplanung für große Netzbetreiber in Deutschland. In der Netzplanung erarbeiten wir die technischen Lösungen unseres Auftraggebers im Detail und begleiten geplante Projekte bis zur Grundbucheintragung. Dabei ist die Netzplanung vor allem eines: echte Teamarbeit. Meine Kolleginnen im Büro zeichnen Lage- und Standortpläne und holen die Genehmigungen der zuständigen Behörden ein. Ich fahre raus und schaue mir die Gegebenheiten vor Ort an, sprich: Wo und wie lässt sich die geplante Trasse errichten? Dank meiner langjährigen Berufserfahrung als Elektroingenieur weiß ich genau, welche Faktoren ich für die Detailplanung beachten muss und an welchen Stellschrauben ich drehen kann, um am Ende die kostengünstigste Lösung für unseren Kunden zu entwickeln.

Hendrik Lippoldt, Dipl. Ing. (FH)
T 033439 58550-65
M 01520 8891953
h.lippoldt@gdf-gmbh.de

Marlies Schulze

Dipl.-Ing. (FH) · Vermessung und ­Dokumentation

„Wir bieten ein Komplettpaket“

Ich leite seit über 20 Jahren die Abteilung Dokumentation & Vermessung bei GDF und habe den immensen technischen Fortschritt in diesem Bereich hautnah miterlebt: Als ich hier 1992 als Zeichnerin angefangen habe, haben wir unsere Skizzen noch mit der Hand auf Transparentpapier angefertigt. Die Vermessung erfolgte mit dem Maßband. Unser Arbeitsumfeld hat sich im Laufe der Jahre stetig weiterentwickelt. Inzwischen arbeiten wir mit modernster GPS-Technologie und digitalen Zeichenprogrammen, um die Versorgungsleitungen der Netzbetreiber genau einzumessen. Das ist nicht nur bei der Erschließung einer neuen Trasse wichtig, sondern auch bei der Fortführung topografischer Karten, z.B. zur Erschließung eines neuen Wohngebiets. Unsere Messungen werden direkt ins System des Netzbetreibers eingespeist. So bieten wir bei GDF unseren Auftraggebern ein Komplettpaket: von der Planung über die Vermessung bis hin zur abschließenden Dokumentation in den Bestandsplänen des Kunden.

Marlies Schulze, Dipl. Ing. (FH)
T 03361 74800-20
M 01520 8891962
m.schulze@gdf-gmbh.de

Lutz Borau

Teamleiter Gas / Wasser

„Ein Tag am Telefon“

Jede Baustelle ist gleich? Von wegen! Jede Baustelle ist anders. Und damit wir bei GDF alle Tücken kennen, die uns erwarten könnten, schaue ich mir jede genau an. Die notwendigen Genehmigungen, zum Beispiel verkehrsrechtlicher Art, holen dann die Mitarbeiterinnen im Büro ein. Wobei uns das nicht vor bösen Überraschungen schützt. So sind wir schon das eine oder andere Mal auf unterirdische Fundamente, nicht erfasste Altleitungen und Stromkabel gestoßen. Da bin ich dann als Teamleiter natürlich gefordert. Daneben gehören die Materialbeschaffung, die Vorbereitung und Betreuung der Baustellen und später auch die Abrechnung der Projekte zu meinen wichtigsten Aufgaben. Um das alles zu meistern, hänge ich manchmal von früh bis spät am Telefon. Das Gute ist, dass ich mich auf mein Team vollkommen verlassen kann. Der Kern davon arbeitet bereits seit 1997 zusammen. Da kennt man sich fast schon in- und auswendig.

Lutz Borau
T  033439 58550-24
M 0162 9732653
l.borau@gdf-gmbh.de

Marco Kupfer

Dipl. Ing. (FH) · Rohrnetz­­überprüfung und IT · Fachmann nach G468-1

„Unmögliches möglich machen“

Nach meiner Ausbildung als Kommunikationselektroniker und einem Studium in Technischer Informatik konnte ich im Bereich der Montage Berufserfahrungen sammeln. Auf der Suche nach einer neuen, abwechslungsreichen und heimatnahen Tätigkeit habe ich 2011 in der GDF meinen Arbeitgeber gefunden. Bei IT-Fragen bin ich Ansprechpartner für unsere 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus kümmere ich mich intern um die Serveradministration. Als verantwortlicher Fachmann für die Rohnetzüberprüfung stelle ich zusätzlich einen reibungslosen Ablauf bei der oberirdischen Prüfung der Rohrnetze sicher. Ich übernehme die Organisation und Kontrolle der Aufträge sowie die Einteilung unseres zwölfköpfigen Teams. Dabei hat die Zufriedenheit unserer Kunden für mich höchste Priorität. Durch ein hohes Maß an Flexibilität gelingt es, nicht nur den Anforderungen unserer Auftragsgeber gerecht zu werden sondern oft selbst unmöglich Erscheinendes Realität werden zu lassen.

Marco Kupfer, Dipl. Ing. (FH)
T 033439 58550-30
M 01520 8891974
m.kupfer@gdf-gmbh.de

Mirko Krüger

Anlagenbau / Rohrleitungsbau · Fachmann G493-1, GW301, GW331

„Neue Impulse setzen“

Die größte Stärke von GDF sind die Beschäftigten. Wir haben hier nur top ausgebildete Mitarbeiter, und ihre Weiterbildung besitzt einen hohen Stellenwert. Es gibt sogar einen eigenen Schulungsplan. Das Ergebnis: Wir können all unseren Auftraggebern jederzeit die bestmöglichen Ergebnisse liefern. Ich selbst bin unter anderem verantwortlich für die Organisation der Baustellen, für deren Einrichtung und für die Koordination der Monteure. Als Technischer Leiter Gas/Wasser bin ich seit März 2019 im Unternehmen. Vorher hatte ich schon knapp 20 Jahre in aller Welt mit dem Gasgeschäft zu tun, nun bin ich hier aber sesshaft geworden. Dazu hat beigetragen, dass GDF einerseits bereits über ein herausragendes System verfügt, ich andererseits aber als neuer Mitarbeiter aber auch meine eigenen Erfahrungen mit einbringen und neue Impulse setzen konnte.

Mirko Krüger
T  033439 58550-45
M 01525 4710786
m.krueger@gdf-gmbh.de

Ronald Boge

Anlagenbau Gastechnik · Werkssachverständiger nach G493-1

„Meine Erfahrung ist gefragt“

Asien und Afrika, Süd- und Mittelamerika – ich muss einräumen, dass ich in meinem beruflichen Leben schon gut rumgekommen bin. Und nun bei GDF in Fredersdorf. Hier kann ich meine rund 40-jährige Erfahrung als Gasanlagenbauer ideal einbringen. Als Werkssachverständiger prüfe ich am Ende die Gasdruckregel- und Messanlagen und bin dafür verantwortlich, dass sie technisch einwandfrei funktionieren. Wenn das der Fall ist, stelle ich Bescheinigungen aus.

Ronald Boge
T  033439 58550-44
M 01525 4710785
r.boge@gdf-gmbh.de

Können wir Ihnen weiter helfen?

Kontakt